Klavichord

Klavichord gebunden Fichte natur

Das Klavichord, Vorfahre des heutigen Klaviers, nahm man im 17. wie im 18. Jahrhundert wegen seiner Grösse gerne auf Reisen und Tourneen mit. Das Klavichord, ein Tasteninstrument nicht grösser als ein Koffer, kann, in einer speziell angefertigten Hülle verpackt, auch heute noch gut zu Reisen per Auto mitgenommen werden. Die Firma Tasteninstrumentenbau baut auf Bestellung gebundene wie nicht gebundene Klavichorde. Das Preissegment liegt in der Höhe eines mittelklasse Klaviers.